• Slideshow 1

NLA: Leider hat es nicht gereicht, das nächste Mal klappt es vielleicht...

DamenNLA 2018Letzten Samstag trafen die Damen NLA von Unihockey Berner Oberland auf den amtierenden Vize-Schweizermeister UHC Kloten-Dietlikon Jets. Die Partie wurde seitens von UH Beo bereits im Vorfeld als Standortbestimmung betrachtet. Nach hart erkämpften 60 Spielminuten und einer 4:2 Niederlage kann bereits ein erstes Fazit gezogen werden: Der Weg stimmt, jedoch wartet noch viel Arbeit auf die Oberländerinnen.

Weiterlesen

NLA: Der erste Härtetest steht an

20180922Vergangenes Wochenende wurde die Saison der Damen NLA mit den Siegen gegen Zug United und UHC La-Chaux-de-Fonds (1. Liga, Cup 1/16-Final) lanciert. Kommenden Samstag steht nun eine erste Standortbestimmung gegen die Kloten-Dietlikon Jets auf dem Matchprogramm.

Weiterlesen

Juniorinnen B2: Torschusseuphorie

Binnen 01Mit grosser Vorfreude starteten wir in die neue Saison 18/19.
Im ersten Match gegen UHC Bern Ost blieb das Tor vom Gegner nicht lange verschont. Auch die einfachsten Schüsse fanden den Weg in das Tor. Am Ende stand es auf der Anzeigetafel 12:3 für uns. Obschon sie mit mehr Spielerinnen antraten konnten sie den Spielverlauf nicht beeinflussen. Unsere zwei Linien konnten sich meistens durchsetzen.

Weiterlesen

NLA: Erfolgreicher Saisonstart

DamenNLA 2018 Der Saisonauftakt der Damen NLA von Unihockey Berner Oberland darf als durchaus positiv gewertet werden: drei Punkte im ersten Meisterschaftsduell gegen Zug United und der Einzug ins Cup-Achtelfinale. Zeit, sich in der Resultateuphorie zu schwelgen bleibt den Oberländerinnen jedoch nicht. Am kommenden Samstag warten die Vize-Schweizermeisterinnen Kloten-Dietlikon Jets auf Beo.

Weiterlesen

Junioren B: Aller Anfang ist schwer

B 01Naters VS. Keine Punkte für die B-Junioren zum Saisonauftakt.
Aller Anfang ist schwer. Dieses Sprichwort ist passend zum Auftakt der neugegründeten B-Junioren Mannschaft.

Weiterlesen

Juniorinnen C1: So darf es weitergehen

Cinnen1 03Miir hei mit eme suppr Start chönne di Seso starte. Mitem erschte Match gäge d Skorpionemmental hei miir ine nu ä Revanch müesse gä wägem Skorps-Cup. Üs isch ds glunge u mir hei mit 6:4 de Match chönne gwinne.

Weiterlesen

Mobi Belp Spiez
Niesen
Sportpoint-BEO
Autohaus VonKaenel
Self Fitness
Kuenzi Knutti
Schneider Electric (Schweiz) AG
Landi Thun Genossenschaft
© Unihockey Berner Oberland . Frutigenstrasse 17 . 3600 Thun . info@uhbeo.ch
uhbeo