• Slideshow 1

Junioren D: Start in die Rückrunde

JuniorenD Seftigen1Als wir mit der sehr jungen Mannschaft in die Saison 2017/2018 gestartet sind, war das oberste Ziel Erfahrung zu sammeln. Nach acht Spielen (Saisonhälfte) durften wir uns über den 5-ten Zwischenrang freuen. Dies hatte zur Folge dass wir uns in der Rückrunde nur noch mit den besten 4 der Gruppe messen werden. Dieser 5 Rang darf als Erfolg für das talentierte junge Team gewertet werden.

Letzten Samstag 06.01.2017 stand die erste Meisterschaftsrunde im neuen Jahr, in Seftigen, an. Die Gegner hiessen Tigers Linden Röthenbach (1 Rang) und der UHC Thun (2 Rang).

Die Jungs starteten sehr motiviert gegen den Favoriten aus dem Emmental. Doch wollen alleine reicht noch nicht, nach 10 Minuten stand es bereits 0:4, das lief nicht nach Fahrplan. Es war dem jüngsten Spieler (Tim) vorbehalten das erste Tor für die Beoler zu schiessen. Von da an lief es viel besser, dank der super Unterstützung des tollen Heimpublikums konnten die Beoler bis auf 3:4 (Tim, Raphael) verkürzen eher die Tigers abermals ein Tor schiessen konnten. Doch die Euphorie war gross und die Jungs gaben nicht auf, 4:5 / 5:5 (Raphael, Patrick). Kurz vor Schluss gelang es den Tigers noch einmal auf 5:6 zu erhöhen. Werden wir nun für unsere kämpferische Leistung nicht belohnt...?
Doch! wir wurden. Eine Minute vor Schluss durfte der Ausgleich zum 6:6 (Tim) bejubelt werden. Es fühlte sich an wie ein Sieg, haben die Tigers bis jetzt nur 1 Punkt aus allen Spielen abgeben müssen.

Doch das Spiel 1 hat seine Spuren hinterlassen. Im Spiel 2 gelang so gut wie nichts mehr, die Beine waren müde und der Kopf war leer. So waren es 40 brutale Spielminuten für die Trainer, Spieler und die Zuschauer. Das geschehen ist rasch erzählt, die Beoler hatten heute keine Chance gegen die gut spielenden Thuner. Und so musste das Spielfeld mit einer hohen Niederlage verlassen werden. Immerhin zwei Tore durften bejubelt werden (Raphael und Jan E.)

Kopf hoch es geht weiter, bereits in 2 Wochen habe wir die Möglichkeit gegen Oberland 84 sowie die Zulgtal Eagles auf Punktejagt zu gehen.
Ich freue mich.

JuniorenD Seftigen02 JuniorenD Seftigen3 JuniorenD Seftigen04 JuniorenD Seftigen5
Mobi Belp Spiez
Niesen
Sportpoint-BEO
Autohaus VonKaenel
Self Fitness
Kuenzi Knutti
Schneider Electric (Schweiz) AG
Landi Thun Genossenschaft
© Unihockey Berner Oberland . Frutigenstrasse 17 . 3600 Thun . info@uhbeo.ch
uhbeo